Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Allgemeines

Die Austrian Top Meetings sind ein Zusammenschluss von hochwertigen Ein-Tages-Wettkämpfen unter dem Dach des Österreichischen Leichtathletik-Verbands. Mehrere Veranstaltervereine setzen seit 2006 unter dieser Marke jährlich packende Freiluft-Meetings in Szene. Ziel ist es, sportlich hochwertige und medial attraktive Wettkampfmöglichkeiten für österreichische Leichtathleten anzubieten, bei denen sie vor eigenem Publikum gegen starke internationale Konkurrenz antreten können. 

Internationale Events mit National Permit-Status

Alle Meetings sind im Wettkampfkalender von European Athletics als "Internationale Events mit National Permit-Status" gelistet und garantieren als ÖLV-Qualifikationsmeetings für internationale Meisterschaften (U18/U20/U23 und Allgemeine Klasse, EM, WM, Olympische Spiele) höchste Standards. Ambitionierte österreichische Athleten und Teilnehmer aus allen Kontinenten nutzen das motivierende Setting für mitreißende Wettkämpfe. Nationale Rekorde, Jahresbestleistungen und internationale Limitleistungen wurden bejubelt. Durch sportliche Qualität, gutes Publikumsinteresse und regelmäßige Fernsehberichte im ORF, in regionalen TV-Sendern und zahlreichen Print- und Onlinemedien sind die Austrian Top Meetings ein wichtiger Anker in der österreichischen Leichtathletik geworden.

Kontakt

Österreichischer Leichtathletik-Verband
1040 Wien, Prinz-Eugen-Strasse 12
Tel. +43 (0)1 505 73 50, E-Mail: office@oelv.at
Internet: www.oelv.at, ZVR-Zahl 83171311