Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Linzer Leichtathletik-Gala - Linz / Sportunion Landeszentrum, 25.05.2017

GEPA_full_1842_GEPA-01081567048Die Linzer Leichtathletik-Gala feierte 2014 eine sehr gelungene Premiere. Am 25. Maii 2017 geht das Austrian Top Meeting auf der Leichtathletikanlage des Sportunion-Kompetenzzentrums in Linz (ehemals "Landessportfeld") bereits zum dvierten Mal über die Bühne. Während 2015 die 100-Meter-Hürden-Sprinterin Beate Schrott und die Südafrikanerin Caster Semnya (800m) für Begeisterung auf den Publikumgsrängen sorgten, konnte 2016 vor allem der Nachwuchs mit Top-Leistungen aufzeigen.
So erzielte Dreispringer Philipp Kronsteiner mit 15,93 Metern einen neuen Österreichischen U20/U23-Rekord. Des Weiteren sorgte Patricia Madl für eine starke Leistung im Speerwurf. Sie überbot auf ein neues das U18-EM-Limit für Tiflis klar. Auch Siebenkämpferin Ivona Dadic zeigte sich von ihrere besten Seite und sprintete die 100 Meter Hürden trotz Gegenwind in starken 13,81 Sekunden.

2x darf jeder Teilnehmer über 100m und 100m/110m Hürden starten!

Folgende Disziplinen sind für 2017 bereits fixiert:

Männer: 100m (ohne Prämie, 2 Läufe für jeden!), 110m Hürden (2 Läufe für jeden!), 400m Hürden, 1500m, Dreisprung

Frauen: 100m (ohne Prämie, 2 Läufe für jeden!), 100m Hürden (2 Läufe für jeden!), 400m, 800m, Stabhochsprung

NEWS

Zurück | 1 | 2 | |